Letztes Feedback

Meta





 

Heute lernst du Papa kennen:)

War ich stolz als ich mit 17 Jahren auch von mir behaupten konnte einen Freund zu haben. Meine Freundinnen waren da irgendwie schneller.Aber ich war schon immer eher dieser Kumpeltyp, mit dem man ordentlich feiern konnte und immer in einer Traube Jungs mit einen Bier in der Hand zu finden war.Aber, dieser eine hat sich dan n weiter ran getraut und ich war auf Wolke sieben.Er drei Jahre älter als ich, tapfer wollte er sich an einem Abend in die Höhle des Löwen wagen. Wir fanden also einen Abend an dem ich ihm dem König der Löwen vorstellen wollte, meinen Papa. Pünktlich klingelte es an besagtem Abend an der Tür, ich war fertig wir wollten danach noch weg gehen mit Freunden. Hastig will ich die Treppe runter laufen und die Tür öffnen, allerdings war mein Papa schneller. Wie von der Tarantel gestochen kam er aus dem Wohnzimmer gestürmt.Reist die Tür auf und sagt: Na dann kommen sie mal rein.Förmlich kann ich seinen musternden Blick sehen, die Tür fällt ins schloss und die zwei verschwinden im Wohnzimmer, ich etwas angespannt hinterher.Eine gute Stunde nettes Geplauder, wirklich nett! Und wir wollen gehen.Schnell ziehe ich meine Jacke an, laufe in dn Flur noch die richtigen Schuhe. Mein Freund steht schon an der Haustür und wartet, da höre ich meinen Papa wie er zu meiner Mama sagt: denkst du er verführt unsere Tochter?Meine Mutter antwortet trocken, aber sowas von trocken: ich glaube das ist anders rum.Breit grinsend verlasse ich die Höhle des Löwen und freue mich wie Bolle über meine Eltern?

11.1.17 23:04

Letzte Einträge: Hop´s ich bin jetzt da, Hoch zu Ross

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen